föstudagur, 19. júlí 2019
 
TölublöðVenjuleg útgáfa

Jóhann mit zwei Pferden beim WorldTölt

9. febrúar 2012 kl. 17:23

Jóhann mit zwei Pferden beim WorldTölt

Der Weltmeister Hnokki frá Fellskoti ist mittlerweile das einzige Pferd vom Gestüt Skovgogaard, welches nach der Konkursanmeldung noch nicht verkauft wurde. Er steht nach wie vor zum Verkauf und befindet sich im Training bei Jóhann Skúlason, der ihn am WorldTölt vorstellen wird. Das Turnier findet vom 24.-25.Februar in Odense/Dänemark statt. Neben Hnokki wird er auch noch mit seinem neuen Turnierpferd Tígull frá Kleiva an den Start gehen.

Neben Jóhann starten auch noch Agnar Snorri Stefánsson und Þórður Þorgeirsson am WorldTölt für Island. Agnar wird den in Norwegen geborenen Erpur frá Brenno reiten und Þórður den Elitehengst Kastró frá Efra-Seli, der erst vor kurzer Zeit exportiert wurde.