laugardagur, 19. október 2019
 
TölublöðVenjuleg útgáfa

Fantastischer Orri

31. mars 2011 kl. 20:49

Fantastischer Orri

Die Stimmung war herausragend während der “25 Jahre Orri Show”, was zunächst einmal eine große Schlange an Besuchern hervorrief, die sich dann dicht an dich auf die Bänke der Ölufs Arena am letzten Wochenende verteilten …

Die Vorfreude war klar zu erkennen und die Zuschauer wurden nicht enttäuscht von der, bis jetzt, spektakulärsten Show dieses Jahres.

Es dauerte fast 4 Stunden einen Rückblick auf den Einfluss zu wagen, den Orri frá Þúfu auf die Zucht in Island hat. 30 verschiedene Programmpunkte wurden dargeboten. Die Eröffnungsfeier war besonders festlich und es berührte viele Zuschauer den „alten Meister“ im Kreise derer, die sich um ihn kümmern und kümmerten, zu sehen.

Von Rúna Einarsdóttur Zingsheim bekam er etwas Schwarzbrot zugesteckt, sie ist diejenige die ihn eingeritten und das erste Mal vorgestellt hat. Leider konnte sie die Show nicht weiter verfolgen. Die Programmpunkte liefen bündig nacheinander ab und dauerten nicht zu lange. Zum Großteil wurde sich den Söhnen und deren Nachkommen von Orri gewidmet. Diese schönen, talentierten Nachkommen werden in der Lage sein Orris Talente in die Zukunft zu tragen. Eine Show war beeindruckender als die andere. Ein Zeugnis des Talents, des Gangvermögens und des bewährten Temperaments von Orri. Die zahlreichen Passläufe durch die Ölufs Arena waren toll anzusehen und unterstrichen den guten Ruf dieses fantastischen Gæðingurs. Die Organisatoren der „25 Jahre Orri Show“ können auf diese besondere Veranstaltung stolz sein. Alles wurde auf hervorragender Art und Weise gemacht und die Show hatte einen tollen Verlauf. Auch wenn die Zuschauerreihen sehr voll waren, war die Stimmung zwischen den jubelnden und klatschenden Zuschauern super.