sunnudagur, 25. ágúst 2019
 
TölublöðVenjuleg útgáfa

Einzigartigen Turnier

18. maí 2012 kl. 14:57

Einzigartigen Turnier

Diesen Spätsommer, genauer gesagt am 18.August, finden in Holland die ersten Niederländischen Meisterschaften statt. Austragungsort ist der Victoriapark in Wolvega, nur 90 Minuten vom Flughafen in Amsterdam entfernt. 

 
Das Turnier ist etwas anders aufgebaut, als normale Sportturniere. Insgesamt nehmen acht Mannschaften mit jeweils vier Reitern daran teil und treten in sechs verschiedenen Prüfungen, die auf der Passbahn ausgetragen werden, gegeneinander an; im Tölt, Fünfgang, Viergang, der Passprüfung, einem Passrennen und einem Galopprennen. Den Gewinnern der einzelnen Prüfungen winken Geldpreise. 
Die Idee zu den Meisterschaften hatte Mike van Engelen, der erklärt, dass es wichtig sei, das Islandpferd in Holland noch beliebter zu machen, indem man die besten Vertreter seiner Rasse präsentiert. 
Viele bekannte Reiter sind begeistert von dieser Idee und haben ihre Teilnahme bereits bestätigt. Unter ihnen Jóhann Skúlason, Anne Stine Haugen, Agnar Snorri Stefánsson, Sigurður Matthíasson und Edda Rún Ragnarsdóttir, Uli und Irene Reber, Jolly Schrenk, Magnús Skúlason, sowie Sigurður Marínusson, der vergangenes Jahr den ersten Weltmeistertitel für Holland in der Passprüfung holen konnte.
 
Weitere Informationen zu den Niederländischen Meisterschaften auf: www.themasterstournament.eu.