mánudagur, 10. desember 2018
 
TölublöðVenjuleg útgáfa

Jóhann und Tígull frá Kleiva gewinnen T1 auf Eis

13. febrúar 2012 kl. 00:05

Jóhann und Tígull frá Kleiva gewinnen T1 auf Eis

Gestern fand das große Eisturnier in Frederikshavn/Dänemark statt, für das viele interessante Reiter und Pferde genannt waren.

Jóhann Skúlason nahm mit dem jungen Hengst Tígull frá Kleiva teil und gewann die Töltprüfung mit einer Endnote von 8,44. Nur knapp dahinter auf Platz zwei lag Trine Risvang mit Leiknir frá Søtofte mit 8,33.
Nils-Christian Larsen erhielt Bronze mit Hrynjandi fra Fagereng und einer Endnote von 7,78. Platz vier ging an Tina Kirkaas mit dem Hengst Þokki frá Kýrholti und Fünfter wurde Thomas Larsen mit Skáti frá Skáney, der zuvor das B-Finale für sich entscheiden konnte. Mari Soot Kristiansen musste sich schliesslich mit Platz sechs zufriedengeben. Sie ritt den hübschen Erdfarbenen Losti frá Strandarhjáleigu.

Der Hengst Feykir frá Háholti, welcher Island bei der WM 2011 in der Klasse der fünfjährigen Hengste vertrat, wird nun auch im Turniersport eingesetzt und erreichte unter Rasmus Møller Jensen Platz acht im B-Finale.