sunnudagur, 23. september 2018
 
TölublöðVenjuleg útgáfa

Isländische Pferderennen in Winnipeg 1913

16. desember 2009 kl. 11:23

Isländische Pferderennen in Winnipeg 1913

In der Weihnachtsausgabe von Eiðfaxi erscheint unter anderem ein Artikel über die Geschichte des Islandpferdes in Amerika. Quellen zufolge kamen die ersten Islandpferde mit Zirkusleuten aus England 1864 nach Amerika.

Die ersten Reitpferde waren im frühen 20.Jahrhundert im Besitz wohlhabender Isländer in Winnipeg. Am 2.August 1913 wurde zum „Tag der Isländer“ in Winnipeg ein Rennen auf Islandpferden gehalten. Dies war das erste Turnier im Ausland, an dem ausschliesslich Islandpferde teilnehmen durften.


 



Mest lesið
Í DAG VIKAN
 

Góð upplifun forsetans

14. ágúst 15:00