sunnudagur, 18. nóvember 2018
 
TölublöðVenjuleg útgáfa

Hvinur frá Holtsmúla in der Norwegischen Nationalmannschaft

12. júlí 2010 kl. 12:45

Hvinur frá Holtsmúla in der Norwegischen Nationalmannschaft

Vergangenes Wochenende fanden die Norwegischen Meisterschaften in Vestnes statt. Zugleich wurden auf dem Turnier die Mitglieder der Norwegischen Nationalmannschaft für die Nordischen Meisterschaften in Finnland ausgewählt. 

Den Töltpreis konnte Gry Hagelund mit Hrynjandi frá Fagereng mit 8,00 für sich entscheiden. Im Viergang sicherte sich Agnes Helga Helgadóttir mit Gná frá Jacobsgarden und einer Endnote von 7,43 die Goldmedaille, vor Gry und Hrynjandi, die sich in dieser Prüfung mit Silber zufrieden geben musste. Camilla Mood Havig schaffte es schliesslich auf Platz eins im Fünfgang.

Auch die jungen Reiter erweckten Aufsehen. Allen voran Elise Lundhaug mit dem Weltmeister Hvinur frá Holtsmúla, die den Töltpreis in ihrer Altersklasse für sich entscheiden konnte.

Die Norwegische Nationalmannschaft wurde schliesslich am Samstagabend bekannt gegeben und dabei handelt es sich sowohl um alte Hasen, als auch neue Reiter und Pferde.

Nils Christian Larsen wird auf Reyr frá Dalbæ an den Start gehen, den er schon im letzten Jahr im Finale der WM geritten ist. Camilla Mood Havig nahm ebenfalls 2009 mit Herjan frá Lian an der WM teil und wird ihr Glück nun erneut auf den Nordischen Meisterschaften versuchen. Stian Petersen geht mit einem neuen Pferd an den Start, Léttir frá Hellesylt und es wird spannend, ob Stian sich erneut auf die vorderen Plätze kämpfen kann.

Auch Hvinur frá Holtsmúla ist wieder einmal mit von der Partie, diesmal wird er für Norwegen unter seiner Reiterin Elise Lundhaug an den Start gehen. Auch der von Þorvaldur Árni bei der WM vorgestellte B-Moll frá Vindási startet nun für Noewegen. Seine Reiterin heisst Mari Soot Kristiansen.
Wie man sieht gehen viele interessante Pferde für Norwegen an den Start, was auf ein spannendes Turnier hoffen lässt. 

Die Nationalmannschaft von Norwegen besteht aus folgenden Reitern und Pferden:

Junioren:

Guro Espeland – Zorró frá Grimssstöðum
Oda Ugland - Hárekur frá Vindási
Alexandra Jonassen - Raukur fra Austre
Elise Lundhaug - Hvinur frá Holtsmúla
Cassandra Westlie - Erpur fra Brenno
Stine Helene Sørvåg - Ljósvaki frá Akureyri
Liv Runa Sigtryggsdottir - Svaðilfari fra Bergkåsa
Thomas Larsen - Harry fra Stugudal (egen reserve Glettingur fra Krøigaard)

Ersatzreiter:

Tonje Iren Keiserås - Heljar frá Kambi
Melinda Majer Ommundsen - Ari fra Ågreneset

Erwachsene:

Nils Christian Larsen - Reyr frá Dalbæ
Anne Stine Haugen - Kveikur fra Lian
Mari Soot Kristiansen - B-Moll frá Vindási
Gry Hagelund - Hrynjandi fra Fagereng
Anine Lundh - Magni frá Stangarholti
An-Magritt Morset - Hvatur frá Hvitanesi
Agnes Helga Helgadottir – Gná fra Jakobsgården
Tina Kalmo Pedersen - Hrefna fra Ebru
Camilla Mood Havig - Herjann fra Lian
Stian Pedersen - Lettir fra Hellesylt
Anette Øverås - Brjánn frá Stóra-Ási
Martin Rønnestad - Tigull frá Skáney
Hanne Smidesang - Vökull frá Kópavogi
Tom Espen Venås - Tvistur frá Bræðratungu

Ersatzreiter:

Anita Nielsen - Valtýr frá Kirkjubæ