fimmtudagur, 15. nóvember 2018
 
TölublöðVenjuleg útgáfa

Die Pferde von Jakobsgarden

25. júní 2010 kl. 22:56

Die Pferde von Jakobsgarden

Auf der Zuchtschau, die vor einigen Tagen in Tresfjord in Norwegen stattfand, haben die Stuten von Jakobsgarden sehr hohe Bewertungen erzielt.


Bei den siebenjährigen und älteren war Aradís Erstplatzierte mit 8,44. Auf Platz zwei kam Aldís mit 8,19 und Viertplatzierte war Ambla mit 7,95. Bei den sechsjährigen Stuten kam Gná auf Platz eins mit 8,18 und Zweite wurde Gloría mit 7,93.

Wie schon gesagt sind alle Stuten vom Gestüt Jakobsgarden. Noch dazu stammen sie alle von Jarl frá Miðkrika ab.

Eiðfaxi interessierte sich dafür, wer wohl hinter dem Namen Jakobsgarden steckt und fand heraus, dass es sich bei den Züchtern um Stian Petersen und Agnes Helgadóttir handelt. Viele können sich sicherlich noch an die Erfolge von Stian und Jarl an den letzten Weltmeisterschaften erinnern, bei denen er zweimal infolge einen Weltmeistertitel gewann. Eiðfaxi wollte sich genauer über die Stuten, die Zucht und die Arbeit auf Jakobsgarden informieren und unterhielt sich mit den beiden.

Stian und Agnes haben sich damals, als sich Jarl noch in ihrem Besitz befand, dazu entschieden, den Grundstein für ihre Pferdezucht auf diesem Hengst aufzubauen. Man kann sagen, dass dies eine gute Entscheidung war, denn seine Nachkommen sind sehr talentierte Pferde. Neben den oben genannten Stuten wurden auch Lísa und Glóbus frá Jakobsgarden im vorigen Jahr Elite geprüft. Lísa erhielt 8,02 als Gesamtnote und der Hengst Glóbis 8,20. Von den zwölf Jarl-Nachkommen, die sich in ihrem Besitz befinden sind derzeit fünf Elite geprüft und Stian hat die Hoffnung, dass diese Zahl noch steigt.

Stian hat grosse Pläne mit Glóbus. Er soll sein zukünftiges Turnierpferd werden und er beginnt schon jetzt ihn auf die WM 2013 vorzubereiten. Stian hat mit Glóbus vor ein paar Wochen an einem Sportturnier teilgenommen, bei dem er 6,90 im Viergang erreichte. Dies ist ein guter Anfang für diesen erst sechsjährgen Hengst.
Nicht nur Jarl frá Miðkrika beeinflusst jedoch die Zucht auf Jakobsgarden. Jedes Jahr kommen 4-6 Fohlen zur Welt und dieses Jahr werden Nachkommen von Falur frá Blesastöðum, Gneisti frá Stall Kjersem und dem derzeitigen Fünfgangweltmeister Tindur frá Varmalæk erwartet.

Eiðfaxi bedankt sich bei Stian für das Gespräch und wir werden mit Sicherheit demnächst erneut und ausführlicher über den Hof berichten.

Anbei die Beurteilungen der Jarl-Nachkommen von Jakobsgarden:

Materialprüfungen 2010


NO2003215048 Aradís fra Jakobsgården

Gebäude: 7,5 - 8,5 - 7,5 - 8,5 - 9,0 - 7,5 - 9,0 - 7,5 = 8,39

Reiteigenschaften: 8,5 - 8,5 - 8,0 - 9,0 - 8,5 - 9,0 - 7,5 = 8,47

Gesamt: 8,44      Langsamer Tölt: 8,5      Langsamer Galopp: 8,5

NO2003215049 Aldís fra Jakobsgården

Gebäude: 8,0 - 8,5 - 8,0 - 8,0 - 9,0 - 7,5 - 9,0 - 8,0 = 8,39

Reiteigenschaften: 8,0 - 8,5 - 7,5 - 8,5 - 8,0 - 8,0 - 8,5 = 8,05

Gesamt: 8,19      Langsamer Tölt: 8,0      Langsamer Galopp: 8,0

NO2003215047 Amba fra Jakobsgården

Gebäude: 8,0 - 8,0 - 7,0 - 8,0 - 8,0 - 7,5 - 8,5 - 7,5 = 7,94

Reiteigenschaften: 8,5 - 8,5 - 5,0 - 8,5 - 8,5 - 8,5 - 9,0 = 7,95

Gesamt: 7,95      Langsamer Tölt: 8,5      Langsamer Galopp: 8,5

NO2004215241 Gná fra Jakobsgården
 

Gebäude: 8,0 - 8,5 - 8,0 - 8,5 - 8,0 - 7,5 - 8,5 - 8,0 = 8,26

Reiteigenschaften: 8,0 - 8,5 - 7,0 - 8,5 - 8,5 - 8,5 - 8,5 = 8,13

Gesamt: 8,18      Langsamer Tölt: 8,5      Langsamer Galopp: 8,5

NO2004215239 Gloría fra Jakobsgården
 

Gebäude: 7,5 - 8,0 - 7,5 - 8,5 - 8,5 - 7,5 - 9,0 - 7,0 = 8,17

Reiteigenschaften: 8,5 - 7,5 - 6,0 - 8,5 - 8,0 - 8,0 - 8,0 = 7,77

Gesamt: 7,93      Langsamer Tölt: 8,0      Langsamer Galopp: 8,5

Materialprüfungen 2009:

NO2004115240 Globus fra Jakobsgården

Gebäude: 8,0 - 8,5 - 8,0 - 9,0 - 8,5 - 7,0 - 8,0 - 8,0 = 8,31

Reiteigenschaften: 8,5 - 8,0 - 5,0 - 8,0 - 8,5 - 8,5 - 8,0 = 7,86

Gesamt: 8,04      Langsamer Tölt: 8,0      Langsamer Galopp: 8,0

NO2002215072 Lisa fra Jakobsgården

Gebäude: 8,0 - 8,5 - 7,0 - 8,0 - 8,5 - 7,0 - 8,5 - 7,5 = 8,11

Reiteigenschaften: 8,5 - 8,0 - 6,0 - 8,5 - 8,0 - 8,5 - 8,5 = 7,96

Gesamt: 8,02      Langsamer Tölt: 8,0      Langsamer Galopp: 8,5

Quelle: worldfengur.com